Loading

Rabea Grand

Biografie

Rabea Grand, geboren 1984 in Leuk-Stadt, studierte Kulturwissenschaften mit Schwerpunkt Soziologie an der Fernuni Hagen (BA) und an der Uni Luzern (MA). Sie arbeitete u.a. in der Dampfzentrale Bern, bei Reso – Tanznetzwerk Schweiz, als freie Produktionsleiterin von Theater-, Tanz- und PerformancekünstlerInnen sowie für das Theaterfestivals AUAWIRLEBEN, bei dem sie von 2014-2017 zusammen mit der künstlerischen Leiterin für das künstlerische Programm des Festivals verantwortlich war. Sie ist Mitbegründerin von Residenz Tanz Leuk und war von 2015-2017 Mitglied der Theaterkommission der Stadt Zürich. Beim Zürcher Theater Spektakel war sie für die Festivalausgaben 2018 und 2019 Teil der Programmgruppe. Rabea Grand wird zusammen mit Michelle Akanji und Juliane Hahn ab Herbst 2020 die Leitung der Gessnerallee Zürich übernehmen.

Links

Anlässe

Zurück