Loading

Gabriela Schaepman-Strub

PolARTS, Prof. für Erdsystemwiss. Universität Zürich

Biografie

Gabriela Schaepman-Strub hat Geographie, Biologie und Volkskunde studiert. Seit 2019 ist sie Professorin für Erdsystemwissenschaft an der Universität Zürich. Sie erforscht, wie sich die arktische Biodiversität verändert, welche Antriebsfaktoren dafür verantwortlich sind, und wie sich diese Veränderungen auf die Ökosystemfunktionen, das Klima und die lokale Bevölkerung auswirken. Seit 2021 ist sie zudem wissenschaftlichen Direktorin des Schweizerischen Polarinstitutes. Sie vertritt die Schweiz im International Arctic Science Committee (IASC), in der Arbeitsgruppe Conservation of Arctic Flora and Fauna (CAFF) des arktischen Rates, und im Scientific Committee on Antarctic Research (SCAR). 2020 wurde sie zusammen mit Barbara Schibli für ein PolArts-Tandem ausgewählt.

Anlässe

Zurück