Loading

Christelle Dumas

Biografie

Christelle Dumas ist seit 2014 Professorin am Lehrstuhl für Entwicklungsökonomie und Wirtschaftsgeschichte an der Universität Freiburg. Sie befasst sich mit Fragen im Zusammenhang mit der Gesundheit, dem Zugang zu Verhütungsmitteln, der Bildung sowie der Funktionsweise des Arbeitsmarkts in armen Ländern. Sie betreibt Feldforschung in verschiedenen Ländern Afrikas sowie in Indien und ist auf die Analyse staatlicher Entwicklungspolitik spezialisiert. Bevor sie in die Schweiz übersiedelte, war sie an der London School of Economics, der Université de Cergy-Pontoise und der Université de Lorraine tätig.

Links

Anlässe

Zurück